Chefarzt des St. Hildegardis Krankenhauses gehört zu den Top-Ärzten seiner Fachrichtung

Das Verbrauchermagazin „Guter Rat“ hat Dr. Peter Loeff, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Innere Medizin in die „Guter Rat Ärzteliste 2020“ aufgenommen.

Hildegardis_Auszeichnung_Guter_Rat_Dr._Loeff_2020.jpg

Dr. Peter Loeff, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Innere Medizin am St. Hildegardis Krankenhaus gehört laut des unabhängigen Verbrauchermagazins „Guter Rat“ zu den führenden Medizinern in Deutschland. Das Ergebnis geht aus einer Umfrage des Magazins bei Fachkollegen in deutschen Arztpraxen und Kliniken hervor: „Bei welchem Arzt würden Sie sich selbst oder Ihre Familie behandeln lassen, wer ist eine Kapazität auf seinem Gebiet?“
Das Ergebnis sind 366 Top Adressen unterteilt nach Fachrichtungen und Städten. Dr. Peter Loeff, seit August 2017 Chefarzt am St. Hildegardis Krankenhaus sieht damit seinen unermüdlichen Einsatz für die Patienten bestätigt: „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung und besonders über das Vertrauen, welches ich bei meinen Fachkolleginnen und Kollegen im Bereich Gastroenterologie und Diabetologie genieße. Das ist für mich etwas ganz Besonderes.“
Zum medizinischen Leistungsspektrum der Klinik gehören die moderne und interdisziplinäre Diagnostik und Therapie des Magen-Darm-Traktes, der Leber und Gallenblase sowie der Bauchspeicheldrüse, die onkologische Betreuung von Patienten mit Krebserkrankungen und die stationäre und ambulante Behandlung von Diabetes Mellitus. Die Klinik ist im Bereich Diabetologie dreifach zertifiziert.